Neuer Offroadpark in Süddeutschland

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Im Mai 2016 eröffnet im baden-württembergischen Geisingen der neue Offroadpark seine Pforten und bietet Enduro- und Trialfahrern eine legale Trainingsmöglichkeit.

1454844_419881318137916_1142544321_n
Neben präparierten Strecken für Geländemotorräder wird der Park auch künstliche Hindernisse und separate Bereiche für Quads und Geländewagen anbieten.
Auch Schulungen und Trainings sollen im Offroadpark angeboten werden.

Auf einer Gesamtfläche von 14 Hektar haben Fahrer von SUVs, Motorrädern (Tourer, Enduro, Trial), Quads und ATVs die Gelegenheit, ihr Können und die Leistungsfähigkeit ihrer Fahrzeuge auf die Probe zustellen. Hierbei wechselt der Untergrund der Strecke zwischen Schotter, Kies, Sand sowie Naturwaldboden und Wasserlöchern. Steile Bergab- und aufpassagen runden das anspruchsvolle Profil des Offroadpark Geisingen ab.

481757_253737461418970_550261278_n Nach einem langjährigen Antragsverfahren wurde nun die Genehmigung für den Betrieb erteilt. Somit haben die Geländesportler ab dem kommenden Frühjahr eine Adresse im Süden, um ihrem Hobby nachzugehen.

Verkehrsgünstig zwischen Stuttgart und dem Bodensee gelegen, ist der Offroadpark Geisingen gut über die Autobahn A81 erreichbar.
Weitere Informationen über den Offroadpark Geisingen findet ihr immer aktuell auf:
https://www.facebook.com/OffroadparkGeisingen/

DSC_0064_Snapseed

Print Friendly, PDF & Email