Anreise… Wien

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Erstaunlicherweise habe ich die erste Etappe auf meinem Weg nach Sibiu zur Red Bull Romaniacs tatsächlich geschafft.

Gestern abend noch hatte ich größte Befürchtungen, nie die Lufthansa-Maschine nach Wien besteigen zu können.
Meine Enduroausrüstung, Fotoequipment und Notebook haben gedroht alle Gepäck-Grenzen zu sprengen.
Der Koffer hatte deutlich über 20 Kilo, der Fotorucksack war auch zu schwer und der Helm in keinem Gepäckstück zu verstauen.
Nachdem die gesamte Ausrüstung einem kritischen Notwendigkeitscheck unterzogen war, sämtliche Jackentaschen mit unverzichtbaren Ausrüstungsteilen wie GPS-Halter, Akkus, etc. gefüllt und aufgrund meiner robusten Fußbekleidung sicher sämtliche Fashion-Magazine ihre Fotostrecken neu schiessen müssen, habe ich es tatsächlich dank einer gehörigen Portion Freundlichkeit durch den Check-in und die Sicherheitskontrolle geschafft.

Romaniacs – here I come!

Print Friendly, PDF & Email