Dr. Dirt: Hard-Enduro und Rallye Blog header image 2

Abwegig in Afrika

Während Westeuropa in weihnachtlichem Winterchaos versinkt, haben sich Christina und Carsten de Finis aus dem Schneestaub gemacht.
Von Mombasa bis Alexandria wollen die beiden auf ihren Enduros abwegig durch Afrika fahren.
Wer sich zu Weihnachten ein wenig Fernweh schenken möchte, begleitet die zwei Abenteurer auf ihrem Online-Tagebuch unter www.wuestenkuh.de
Wir wünschen den beiden viel Spaß, tolle Erlebnisse und eine sichere Fahrt.


Christina und Carsten unterwegs

Comments are closed.