Juha Salminen hört auf

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Nachtrag 29.08.2013: Nun auch offiziell bestätigt: Finnish „Enduro-legend“ Juha Salminen ends he’s career

Der Kauf von Husqvarna durch die Pierer Industries AG zieht auch für die Fahrer Konsequenzen nach sich.

So traf es nun mit Juha Salminen, einen der erfolgreichsten Endurosportler der letzten Jahre. Der Finne ist achtfacher Klassen-Weltmeister, fünffacher Gesamtweltmeister und war fünfmal Mitglied des siegreichen Trophy-Teams bei der Internationalen Sechstagefahrt.

salminen

Die Marke Husqvarna ist nach der Übernahme durch KTM-Vorstand Pierer schnell verschwunden und so mussten sich auch die Marken-Teams neu strukturieren. Es gibt viel Talent auf wenige freie Plätze für 2014 zu verteilen. Einige Verträge laufen weiter, bei anderen Fahrern – wie auch bei Salminen – standen neue Verhandlungen an. Das BMW-Husqvarna Budget von Juha Salminen passt offensichtlich nicht in das Konzept, das KTM und Husaberg (jetzt Husqvarna) für seine Topfahrer vorgesehen hat. Dieses veranlasste Salminen dazu, seinen Vertrag in der vergangenen Woche nicht zu verlängern und die bereits geplante Feier zur Unterzeichnung platzen zu lassen.

Wenn sich nicht kurzfristig eine andere Option ergibt, könnte der Finne mit knapp 37, nach rund 20 aktiven Jahren, in den Vorruhestand gehen.

Foto: Husqvarna