Jonny Walker gewinnt Red Bull 111 Megawatt (mit 360° Video)

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Nur 18 von 500 qualifizierten Startern sind am Sonntag beim Red Bull 111 Megawatt ins Ziel gekommen. Schnellster Fahrer im Feld war Jonny Walker und er konnte seinen Titel verteidigen – nach seiner Beinverletzung ist er somit wieder gut dabei.
„Gastgeber“ Taddy Blazusiak kam nur auf den fünften Platz: „Dieses Ergebnis war nicht, wofür ich angetreten bin. Aber so ist es im Rennen halt“.

Nachwuchs-Talent Manuel Lettenbichler kommt als bester Deutscher auf Platz sechs!

red-bull-111-megawatt-final-news-report

 

Ergebnisse – Megawatt, 2016
1. Jonny Walker (KTM) 2:47:27
2. Mario Roman (Husqvarna) 2:47:30
3. Wade Young (Sherco) 2:47:47
4. Graham Jarvis (Husqvarna) 2:47:56
5. Taddy Blazusiak (KTM) 2:54:20
6. Manuel Lettenbichler (KTM) 2:57:44
7. Alfredo Gomez (KTM) 3:06:08
8. Adam Tomiczek (KTM) 3:16:17
9. David Cyprian (KTM) 3:17:54
10. Stefan Svitko (KTM) 3:18:3

 

scn16463738

 

Fotos:
Lukasz Nazdraczew / Red Bull Content Pool
Jonty Edmunds / Future 7

Print Friendly, PDF & Email