Erzbergrodeo 2014: Red Bull Hare Scramble LIVE bei ServusTV

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

RED BULL HARE SCRAMBLE 2014 LIVE bei ServusTV und auf redbull.com:
Das Erzbergrodeo-Highlight als spektakuläres Live-Event im TV und Internet!

Das Erzbergrodeo hat sich in seiner 20-jährigen Geschichte als DAS Offroad-Motorradsport-Event der internationalen Szene etabliert. Mehr als 1.500 Teilnehmer und mehrere tausend Begleitpersonen aus knapp 40 Nationen, sowie an die 40.000 Motorsport-Fans machen sich einmal im Jahr auf den Weg nach Eisenerz in das grüne Herz Österreichs, um sich mit und an dem beeindruckenden „Berg aus Eisen“, dem Erzberg zu messen.
Das Red Bull Hare Scramble ist das sportliche Highlight und Finale des Erzbergrodeos. Das 4-stündige Dirtbike-Race gilt als das weltweit größte und härteste World Xtreme Enduro Eintages-Rennen. Selbst die Weltelite des Motorrad-Offroadsports beißt sich an der gnadenlosen Streckenführung die Zähne aus, und gerade das dürfte der Hauptgrund für das alljährlich international stark besetzte Starterfeld sein.

DSC_0367
Das einzigartige Rennen wird in Kooperation mit dem Red Bull Media House auch 2014 wieder LIVE bei ServusTV und auf redbull.com in alle Welt übertragen.

Mit der erstmaligen Live-Übertragung des Red Bull Hare Scramble 2012 wurden ganz neue Wege beschritten, denn der Berg aus Eisen ist nicht nur für die Teilnehmer sondern auch für die TV-Produktion eine sehr große Herausforderung. Allgemein war es die erste Live-Übertragung eines World Xtreme Enduro Rennens überhaupt – da dies lange Zeit als nicht realisierbar galt. Auf Grund des Erfolgs war die Fortsetzung der Live-Übertragung für das Jahr 2013 dann eine schnell beschlossene Sache.

prolog1
Unter enorm schwierigen Wetterbedingungen konnte das spektakuläre Red Bull Hare Scramble 2013 als Live-Event im TV und Internet erneut mehr Seher begeistern.

2014 wird das weltweit einzigartige Rennen mit einem optimierten Set-Up und unter einem ebenso einzigartigen Einsatz von Mensch und Material erneut live bei ServusTV und auf redbull.com übertragen. Der Aufwand hinter der 6-stündigen Live-Übertragung am Sonntag, den 1. Juni 2014 kann sich sehen lassen: 18 Live-Kameras, 20 Kamerapositionen, 12 Kilometer (!) Glasfaserkabel, eine Überspannung von 1.000 Metern, Phantom-Highspeedaufnahmen, Live-Bilder aus dem Helikopter. Dazu senden auf den Topfahrern montierte GoPro-Helmkameras beeindruckende Bilder direkt aus dem Kampfgetümmel.

Die Charakteristik des Red Bull Hare Scrambles und der dadurch resultierende Sendungsaufbau machen diese Live-Übertragung so einzigartig. Denn nicht nur die Top-Rider, die aus der ersten Reihe starten, sondern auch die Amateure, die aus der zehnten und letzten Startreihe auf die Strecke gehen sind wichtiger Bestandteil der Sendung. Während die internationalen Stars an der Spitze um den Sieg kämpfen, wird in regelmäßigen Abständen ins Hauptfeld geschaltet, wo es für die Fahrer hauptsächlich darum geht, den Berg und sich selbst zu bezwingen. Bei keiner anderen Motorsport-Veranstaltung weltweit gehen Amateure und hoch dotierte Werksprofis Schulter an Schulter ins Rennen.

LarsEProlog1

Als Kommentator der deutschsprachigen Live-Übertragung bei ServusTV und auf servustv.com fungiert Christian Brugger, der mit Rallyepilot und Erzbergrodeo-Kenner Kris Rosenberger einen profunden Motorsport-Experten zur Seite hat. Für ServusTV wird Moderatorin Constanze Weiss vor Ort Interviews aus dem Start- und Zielbereich sowie interessante Facts und Infos für die Sendung liefern. Die internationale Live-Übertragung auf redbull.com kommentiert erneut Motorradsport-Reporterlegende Jack Burnicle, der mit dem 6-fachen Red Bull Hare Scramble Finisher Darryl Curtis durch das Rennen führt.

Die LIVE-Übertragung des Red Bull Hare Scramble 2014 bei ServusTV startet am Sonntag, den 1. Juni um 11:00 Uhr und endet um 16:15 Uhr.

Den Live-Stream des Red Bull Hare Scramble 2014 gibt’s im Web unter www.redbull.com/erzbergrodeo

Das ERZBERGRODEO XX bei ServusTV:
Freitag, 30. Mai 2014       ab 18:25 Uhr                     Red Bull Hare Scramble – das Warm Up
Samstag, 31. Mai 2014       09:15 bis 13:00 Uhr              Red Bull TV Fenster – LIVE vom Erzbergrodeo 2014
Sonntag, 1. Juni 2014       ab 11:00 Uhr                     Red Bull Hare Scramble – das Rennen LIVE
Montag, 2. Juni 2014       ab 22:45 Uhr                     Red Bull Hare Scramble – die Highlights